Bienenpatenschaft

Wesensgemäße Bienenhaltung auf dem Gut Wulfsdorf

Bienenpatenschaft- Ausbildung - Bee-Venture

Erleben Sie ein Jahr lang den Zyklus der Bienen hautnah mit.

Aus der aktiven Bienenpatenschaft ist nun die "Ausbildung in wesensgemäßer Bienenhaltung" geworden. Initiiert und deutschlandweit getragen von De Immen e.V. und Mellifera e.V. Genaue Beschreibung und Termine sind auf der Homepage von Mellifera und De Immen zu finden. Für mich ist diese Veränderung positiv, weil ich hier meine ganze Erfahrung einsetzen kann.  Die Themen ergeben sich durch die jahreszeitlichen Veränderungen im Bienenstock und vertiefen sich mit neuen und alten Erkennnissen über die Bienen.Praktisches Arbeiten in der Imkerei wird dann zur Freude, wenn das Staunen in Fragen und Anerkennen des Bienenwesens gelingt. Gerade im Hinblick auf die Bedrohung durch die Varroa-Milbe möchte ich mit Ihnen Erkenntnisse gewinnen und Möglichkeiten zeigen, die die Bienen stärken. Hierbei gilt es das ganze Bienenwesen zu berücksichtigen.

Auch können Sie Bienen mit einer passiven Patenschaft unterstützen. Sie erhalten interessante Einblicke bei einem „Bienen-Date“ als auch Honig sowie ein Namensschild an dem Bienenstand auf Zeit und noch einiges mehr. Gerne wird dies auch zu besonderen Gelegenheiten repräsentativ verschenkt. Ab 2019 in neuem Design.

Ab 2021 habe ich für aktiv Interessierte das Bee-Venture entwickelt. Für manche erfüllt sich hier der Traum sich ganz allein mit Hilfe eines Imkers für 2 Stunden ganz nah an den Bienen zu sein. Vielleicht um zu prüfen, ob man wirklich gerne selber Imker oder Imkerin sein möchte und eine Entscheidungsgrundlage zu haben. Wir treffen uns für 2 Stunden am Bienenstand.

Stellen Sie zu den genannten Angeboten Ihre Anfrage über meine Emailadresse. kontakt@han-hon.de

Ich freue mich auf Sie.